Datenbankeintrag

Datenbankeintrag mit ausführlichem Profil
Als BeraterIn, TrainerIn oder Coach können Sie sich in die Datenbank des Beratungspools eintragen lassen und so Ihre Dienstleistungen einem grösseren Publikum bekannt machen. Kosten entstehen Ihnen nur dann, wenn Sie Einnahmen von einem Kunden erzielen, den Sie via Beratungspool gewonnen haben. Damit Ihr Profil öffentlich zugänglich ist, benötigen Sie eine entsprechende Vereinbarung mit dem Beratungspool.

So werden Sie gefunden
Mittels einer strukturierten Abfrage recherchieren Auftraggeber in der Anbieter-Datenbank. Entsprechen die Suchkriterien Ihrem Profil, so werden Sie in der Trefferliste aufgeführt. Ein Klick – und der potenzielle Auftraggeber gelangt auf Ihre aussagekräftige Selbstdarstellung. Passt's, dann vermittelt die Geschäftsstelle des Beratungspools den Kontakt zwischen dem Interessenten und Ihnen.
Datenbankrecherche ausprobieren...

Haben Sie Fragen zum Datenbankeintrag?
Gerne beantworten wir diese am Telefon oder in einem persönlichen Gespräch, unverbindlich und kostenlos. Rufen Sie an (Tel. 061 683 32 05) oder senden Sie ein E-Mail.