Praxishilfen Mitglieder

Sich erfrischen

Dauer
Etwa 2 Minuten

Material
keines

Ziel
Energie schöpfen und Ruhe finden

Vorgehen
Die Beraterin/der Berater leitet die übung an:
«Ich möchte euch anregen, euch kurz zu erfrischen. Stellt euch hin und stellt die Füsse schulterbreit voneinander entfernt ...Entspannt eure Knie und lasst sie locker...Stemmt die Fäuste in die Hüften und biegt den Oberkörper leicht zurück, so ass sich eure Brust weitet...Schaut der Welt gerade in die Augen und atmet tief... Beim Ausatmen macht ein 'Aaahhh"... Atmet tief ein und aus... (30 Sekunden)
Nun beugt den Oberkörper nach vorn, bis eure Fingerspitzen leicht den Boden berühren... Behaltet das Gewicht auf euren Beinen und lasst die Knie locker... Entspannt Schulten und Bauch... (15 Sekunden) Nun richtet euch wieder auf...
Wie fühlt ihr euch?...

Autor: Olivier Inhelder