Dossiers

Eigenkompetenz

Begriffsklärung: Zur Klärung der Begriffe „-management, -leadership, -kompetenz“ lasse ich Peter F. Drucker, den international bekannten Vater des modernen Managements zu Worte kommen.

Nach Drucker bedeutet „Management, die Dinge richtig machen und Führung, die richtigen Dinge machen." Lebenserfolg hat sowohl mit dem „Wie“ wie mit dem „Was“ zu tun. Ich verwende deshalb den umfassenden Begriff „Eigenkompetenz“ und bezeichne damit die Gesamtheit von Wissen, Können und persönlichen Merkmalen, welche den Lebenserfolg unterstützen. Es sind jene Qualitäten, die es Menschen ermöglichen, ihr Leben aktiv und positiv zu gestalten und dabei Ausgewogenheit, Stimmigkeit mit sich und der Umwelt, Zufriedenheit, Erfüllung und Lebensfreude zu erfahren.