Dossiers

Rolf Bühner; Mitarbeiterkompetenzen als Qualitätsfaktor.
Strategieorientierte Personalentwicklung mit dem House of Competence, Carl Hanser Verlag GmbH & Co., 2004, ISBN: 3446226001, 235 Seiten; EUR 39.90 / CHF 69.–

Der technologische Fortschritt und die Globalisierung der Märkte steigern den Anpassungsbedarf der Unternehmen – und damit auch der einzelnen Mitarbeiter: Weiterbildung ist von immer grösserer Bedeutung. Im Managementalltag ist allerdings oft nicht klar, welches Wissen und welche Fähigkeiten tatsächlich im Unternehmen vorhanden sind, denn es fehlte bislang ein geeignetes Analyseinstrument, um den Weiterbildungsbedarf zu ermitteln. Das House-of-Competence-Konzept von Rolf Bühner schliesst diese Lücke. In praxisorientierter Weise liefert es Managern und Personalverantwortlichen eine Möglichkeit, den Kompetenzstand der Belegschaft zu messen und zielgenau an die strategischen Vorgaben anzupassen. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch Führungskräften und HR-Managern, die die Bedeutung der Personalentwicklung erkannt haben und strategisch nutzen wollen.

Die Rezension wurde von unserem Partner «getAbstract» verfasst.

Das Buch können Sie online bei unserem Partner «amazon.de» bestellen.

Barbara Gülpen; Mitarbeiter fördern. Programme zur Personalentwicklung, Schäffer-Poeschel Verlag, 2004, ISBN: 3791023101, 239 Seiten; EUR 39.95 / CHF 62.–

Nur lebenslanges Lernen garantiert den beruflichen Erfolg, daran zweifelt kaum jemand. Und nur gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter gewährleisten den Erfolg des Unternehmens. Systematische Personalentwicklung fördert deshalb gezielt jene Mitarbeiterkompetenzen, die zur Verwirklichung strategischer Unternehmensziele erforderlich sind. Das Handwerkszeug dazu vermittelt das Handbuch der Personalexpertin Barbara Gülpen. Differenziert und beispielreich beschreibt sie nicht nur die Komponenten von Personalförderprogrammen, sondern kommt auch zu klaren Urteilen über Einsatzgebiet und Brauchbarkeit verschiedener Methoden. Unterschiedliche Personalentwicklungsinstrumente, die passgenau auf die Unternehmensbedürfnisse und Mitarbeiterzielgruppen zugeschnitten sind, verzahnt sie auf durchdachte Art und Weise miteinander. Mit dem BIOTOP-Modell gibt Gülpen ihren Lesern sowohl ein Raster zur Konzeption von Förderprogrammen als auch einen Massstab für die Bewertung externer Programmangebote an die Hand. getAbstract.com empfiehlt das Buch daher allen HR-Managern und Führungskräften, die die Personalentwicklung zum Erfolgsmotor des Unternehmens machen wollen.

Die Rezension wurde von unserem Partner «getAbstract» verfasst.

Das Buch können Sie online bei unserem Partner «amazon.de» bestellen.

Jack J. Phillips und Frank C. Schirmer; Return on Investment in der Personalentwicklung. Der 5-Stufen-Evaluationsprozess, Springer-Verlag, 2005, ISBN: 3540221409, 247 Seiten; EUR 49.95 / CHF 85.–

Das Buch will eine häufig gestellte Frage beantworten: Welchen (monetären) Nutzen haben Massnahmen der Personalentwicklung eigentlich? Wie ist ihr Return on Investment? Das Buch gibt einen guten Einblick in die Problematik und Methodik der finanziellen Bewertung von Personalentwicklungsmassnahmen. Ein Schwachpunkt ist, dass viele Daten in der Praxis auf Schätzungen beruhen und so Fragen zur Gültigkeit der ROI-Berechnung offen bleiben. Häufigere Hinweise auf externe Berater und Zertifizierungskurse geben dem Buch auch den Beigeschmack einer ausgedehnten Werbebroschüre für die Beratungsunternehmen der Autoren. Trotzdem: getAbstract.com empfiehlt das Buch allen Personalverantwortlichen, die künftig besser in der Lage sein wollen, den Nutzen ihrer Personalentwicklungsmassnahmen zu demonstrieren, sowie Managern, die sich für Fragen der finanziellen Verantwortlichkeit im Bereich der Personalentwicklung interessieren.

Die Rezension wurde von unserem Partner «getAbstract» verfasst.

Das Buch können Sie online bei unserem Partner «amazon.de» bestellen.

Einsiedler u.a.; Organisation der Personalentwicklung. Strategisch ausrichten, zielgenau planen, effektiv steuern, Lucherhand Verlag, 2004, ISBN: 3472051345, 303 Seiten plus CD-ROM; EUR 39.–/CHF 78.–

Wie kann Personalentwicklung effektiv organisiert und in die Unternehmensstrategie eingebunden werden? Vor dieser Frage stehen Personalentwickler angesichts von Wettbewerb und Kostendruck in Unternehmen und Verwaltungen. Die Autoren geben einen systematischen Überblick über das Aufgabenfeld des Personalentwicklers und zeigen praktische Lösungen auf, z.B., wie Unternehmens- und Personalentwicklungsstrategie miteinander verbunden werden, damit der Unternehmenserfolg gesichert wird. Besonders hilfreich sind die Checklisten auf der beiliegenden CD-ROM.

Das Buch können Sie online bei unserem Partner «amazon.de» bestellen.